The Sting

Doetinchem

Im Zentrum von Doetinchem haben wir das Geschäft von The Sting umgebaut. Diese ursprünglich niederländische Kette, Teil von The Sting House of Brands, besitzt Bekleidungsgeschäfte in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und England.

Für Gilsing Beheer haben wir das vorhandene Mobiliar komplett abgerissen, bis auf die tragenden Wände und Decken. Eine zusätzliche Aufgabe bestand darin, das Mezzanin und die Aufzugsschächte im ersten Stock wieder zu einem großen, flachen Stockwerk umzubauen.

 

 

 

 

Gilsing Beheer
Auftraggeber:Gilsing Beheer
Arbeitsbereich:Retail
Standort:Doetinchem
Wie haben unsere Mitarbeiter dieses Projekt erlebt?

”Während des Rückbaus wurde deutlich, dass der 1. Stock zu 30 % aus Beton und zu 70 % aus einer schwachen Holzbalkendecke bestand. Nach Rücksprache mit dem Auftraggeber/Mieter und dem Hersteller wurde beschlossen, zusätzlichen Stahl im Boden zu verbauen und eine Holzbalkenlage mit Schwalbenschwanzplatten zu versehen. Dieser wurde mit Beton ausgegossen und mit einem monolithischen Finish versehen.”

Bild bei: Wim Harbers:Arbeitsvorbereiter Kleinbau
Die Mitarbeiter von AKOR machen es für Sie möglich!